Ausstellungsraum wegen der Corona-Maßnahmen vorübergehend geschlossen: Online-Bestellungen gehen durch | Aktion: Kostenlose Lieferung BE & NL!

TEAK RAHIB T220-350KL OLD

1799,002749,00 inkl. MwSt. / Stück

Material: Teakholz
Farbe: Braun (Dunkel)
Ausführung: Altes Teakholz
Fahrgestell: Teakholz Bein
Auswahl zurücksetzen
  

Ländlicher Klostertisch aus Teakholz mit Kopfteil und Version aus massivem, altem Teakholz aus Indonesien und luxuriösem, massivem Bein. Der Teak Rahib T220-350KL Old ist ein alter Esstisch aus Teakholz mit ländlichem Aussehen. Dieser rustikale Klostertisch ist mit einer dicken Platte aus altem Teakholz (3-6 cm) ausgestattet und hat einen Kopfteil. Dieser klösterliche Teakholz Tisch zeichnet sich durch den exklusiven warmen klösterlichen Stil und die rustikalen Stilmerkmale aus. Schwere Konstruktion und schönes altes Teakholz von hoher Qualität. Das Untergestell dieses Teakholz Tisch ist ein klösterliches Teakholz Bein, bei dem beide Beine mit einem Balken verbunden sind.

Die Teak-Rahib-Serie wird traditionell in Indonesien hergestellt und ist in verschiedenen Größen und/oder Ausführungen erhältlich. Dieser Teakholz Tisch ist aus altem Teakholz gefertigt. Altes Teakholz ist schwerer und hat eine dichtere Struktur, was zum Teil darauf zurückzuführen ist, dass es viele Jahre lang unterschiedlichen Bedingungen ausgesetzt war. Das alte recycelte Teakholz hat eine dunkle Farbe, einen lebendigen, exklusiven Charakter und eine schöne Struktur. TEAK2 verwendet nur Teakholz bester Qualität aus Java! Solide, feste und schwere Struktur.

Dieser ländliche Klostertisch aus altem Teakholz hat ein luxuriöses Aussehen und passt daher gut zu einem Presbyteriumsstil oder einer ländlichen Einrichtung. Neben einer ländlichen Einrichtung auch schön mit klassischem oder modernem Stil. Der Teakholz Tisch kann sowohl in der Küche als auch im Ess- oder Wohnzimmer als ländlicher Klostertisch aus Teakholz, Esstisch oder exklusiver Tisch im Landhausstil dienen.

Aktualisieren…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.